Auf der Einwohnerversammlung in Stuttgart-West können sich die Einwohner über das bisher Erreichte und neue Entwicklungen im Bezirk ­informieren.
Stuttgart-West

Einwohnerversammlung Stuttgart-West 2019

Dialog zwischen Bürgern und Stadtverwaltung

ThemaStadtentwicklung
Zeitraumfür Beteiligung: 17.12.2018 bis 11.02.2019
ZielgruppeEinwohnerinnen und Einwohner aus Stuttgart-West

formelle Beteiligungformelle Beteiligung
offen
  • Einwohnerversammlung in Stuttgart-West

    Einwohnerversammlungen werden in Stuttgart in jedem Stadtbezirk ausgerichtet. Am 11. Februar 2019 lädt die Stadtspitze in Stuttgart-West zu einer Einwohnerversammlung ein. Alle Bewohner des Bezirks haben die Möglichkeit, Themen anzusprechen, die sie bewegen, und der Stadtverwaltung Fragen zu stellen.

    Schon im Vorfeld der Einwohnerversammlung können Sie sich unter dem Reiter "Teilnehmen" online einbringen. Zwischen dem 17. Dezember 2018 und dem 06. Januar 2019 haben Sie die Möglichkeit abzustimmen, welche Themen Sie interessieren. Vom 07. Januar bis 28. Januar 2019 können Sie Fragen für die Einwohnerversammlung voranmelden.

    Auf der Einwohnerversammlung in Stuttgart-West können sich die Einwohner über das bisher Erreichte und neue Entwicklungen im Bezirk ­informieren. Am Montag, 11. Februar 2019, um 19 Uhr wird die Veranstaltung im Mozartsaal der Liederhalle eröffnet. Nach der Rede von Oberbürgermeister Fritz Kuhn können Fragen an ihn, die Bürgermeisterin und Bürgermeister gestellt und Vorschläge gemacht werden.

    Bitte beachten Sie, dass nur Einwohnerinnen und Einwohner des Stadtbezirks Stuttgart-West an der Online-Befragung teilnehmen können.
Phase 1

Themen festlegen

17.12.18 bis 06.01.19

Hier können Sie zwischen dem 17. Dezember 2018 und 06. Januar 2019 darüber abstimmen, welche Themen auf der Einwohnerversammlung in Stuttgart-West eine herausgehobene Rolle spielen sollen. Sobald die Themen für die Umfrage feststehen, informieren wir Sie hier darüber.
 
Bitte beachten Sie, dass nur Einwohnerinnen und Einwohner des Stadtbezirks Stuttgart-West an der Online-Befragung teilnehmen können.

beendet

Themenfestlegung

Auf welche Themen sollten die Stadtspitze und die Bezirksvorsteherin Ihrer Meinung nach besonders eingehen? (Mehrfachantworten möglich!)

Schaffung von „Grün“ und neuen Baumstandorten 38 %
Bismarckplatz: Konkretisierung des Siegerentwurfs 51 %
Diakonissenplatz: Von der Jugendverkehrsschule zum „Park für Alle“ 38 %
Radverkehr: Herstellung und Beschilderung der Hauptradrouten Schaffung von Fahrradabstellflächen, Fahrradbügeln, Fahrradboxen 46 %
Fußgängerverkehr: Umsetzung des Fußwegekonzeptes mit Haupt- und Flanierrouten 28 %
Fußgängersicherheit Kreuzung Schloß-, Senefelderstraße 3 %
Überwachung des ruhenden Verkehrs, Geschwindigkeitsüberwachung 33 %
Reduzierung und Verlangsamung des motorisierten Individualverkehrs (MIV) 44 %
Ausbau der Kinderbetreuungsplätze 31 %
Nachnutzung der Flächen der Allianz und der W&W 64 %

Weitere Phasen ansehen

  • Ihre Ansprechpartnerin zur Einwohnerversammlung

    Nina Dreher
    Abteilung Gemeinderat und Stadtbezirke
    Telefon:  (0711) 216-60381
    E-Mail:   nina.dreher@stuttgart.de

    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Abteilung Gemeinderat und Stadtbezirke
    Rathaus
    Marktplatz 1
    70173 Stuttgart​ ​
  • Ihre Ansprechpartner für allgemeine Fragen zum Beteiligungsportal

    Melanie Buck
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91806
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de
     
    Sabine Hieronymus
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91806
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Jan Minges
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91813
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Oliver Seibold
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91806
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Abteilung Kommunikation
    Rathauspassage 2
    70173 Stuttgart