Die Grafik zeigt einen Auschnitt des Stadtplans mit dem Plangebiet in der Ortsmitte von Birkach. Grafik: Stadtmessungsamt Stuttgart
Stuttgart-Birkach

Bebauungsplan Ortsmitte Birkach

Änderung des bestehenden Planrechts

ThemaStadtentwicklung
Zeitraumfür Beteiligung: seit 09.11.2012
vsl. Umsetzung: Ende offen
ZielgruppeEinwohnerinnen und Einwohner aus Birkach

formelle Beteiligungformelle Beteiligung
offen
  • Bebauungsplan für die Ortsmitte Birkach

    Durch den aufzustellenden Bebauungsplan entlang der Alten Dorfstraße und nördlich der Birkheckenstraße soll für die Ortsmitte Birkach das bestehende Planrecht geändert und damit die planungsrechtliche Voraussetzung geschaffen werden, die Ziele der Erhaltungssatzung eindeutig in einem Bebauungsplan um- und festzusetzen. Zudem soll mit dem Bebauungsplan Ortsmitte Birkach die bestehende Nutzungsmischung von Gewerbe, Handel und Wohnen im Bereich der nordöstlichen Birkheckenstraße, in dem kein qualifiziertes Planungsrecht besteht, gesichert werden. Im Geltungsbereich des Bebauungsplans soll die Ansiedlung von Einzelhandelsbetrieben gemäß dem städtischen Einzelhandels- und Zentrenkonzept sowie der Ausschluss von Vergnügungsstätten und Wettbüros entsprechend der gesamtstädtischen Vergnügungsstättenkonzeption der Landeshauptstadt Stuttgart geregelt werden.
Phase 1

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

09.11.12 bis 22.11.12

Im Rahmen der frühzeitigen  Beteiligung wurden die Unterlagen zum Bebauungsplan vom 9. bis zum 22. November 2012 während der üblichen Öffnungszeiten im Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung (barrierefreier Zugang über die Töpferstraße) in der Eberhardstraße 10 öffentlich ausgelegt. Die Unterlagen konnten auch im Internet unter www.stuttgart.de/planauslage abgerufen werden. Zusätzlich wurden diese auch im Bezirksrathaus Plieningen/Brikach inder Filderhauptstraße 155 zur Einsicht bereit gehalten.

Phase 2

Erörterungstermin

19.11.12

Die Öffentlichkeit wurde am 19. November 2012 um 18 Uhr im in der Alfred-Wais-Halle in der Grüninger Straße 20 über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung informiert. Darüber hinaus wurden die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung vorgestellt. Hierbei bestand die Gelegenheit für Bürgerinnen und Bürger, sich zu äußern und das Thema zu erörtern.

Phase 3

Weitere Bürgerbeteiligung

Termine noch offen

Über weitere Beteiligungen infomieren wir Sie hier auf dem Portal, sobald Termine oder Zeiträume feststehen.

  • Ihre Ansprechpartnerin für das Vorhaben

    Birgit Fischer
    Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung
    Telefon: (0711) 216-20177
     
    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung
    Eberhardstraße 10
    70173 Stuttgart
  • Ihre Ansprechpartner für allgemeine Fragen zum Beteiligungsportal

    Melanie Buck
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91806
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Jan Minges
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91813
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Oliver Seibold
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91806
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Abteilung Kommunikation
    Rathauspassage 2
    70173 Stuttgart​