Lageplan des Mensaneubaus der Martin-Luther-Schule. Grafik: AG37 Landschaftsarchitekten + Ingenieure
Stuttgart-Bad Cannstatt

Erweiterung der Grundschule Martin-Luther-Schule zur Ganztagsschule

Ausbau der Kinderbetreuung

ThemaBildung
Zeitraumvsl. Umsetzung: 31.07.17 bis 30.04.19
Zielgruppealle Einwohnerinnen und Einwohner von Bad Cannstatt

ohne Beteiligungohne Beteiligung
beendet
  • Neubau für die Martin-Luther-Schule

    Die Martin-Luther-Schule in Bad Cannstatt erhält in einem Neubau eine neue Mensa, einen neuen Speisebereich in dem 440 Essen im Zweischichtbetrieb ausgegeben werden können sowie angrenzend einen Betreuungsraum und einen Mehrzweckraum.

    Das Gebäude ist als zweigeschossiger, rechteckiger Grundriss geplant. Der eingeschossige Speisebereich wird durch einen zweigeschossigen Winkel umschlossen. Ein auskragendes Dach ermöglicht den nahezu trockenen Übergang zwischen Schulgebäude und Mensa. Darüber hinaus bildet das Dach die notwendige überdachte Pausenfläche.

    Im Erdgeschoss befinden sich der Speisebereich und die Aufbereitungsküche ("Cook & Chill / Cook & Freeze") inklusive Lagerräume. Der Betreuungsraum kann über eine mobile Trennwand dem Speisebereich zugeschlagen werden.

    Im Obergeschoss befindet sich die Hausmeister-Wohnung, das Stuhllager, die WC-Anlagen und die Haustechnikräume. Die Hausmeister-Wohnung ist so geplant, dass eine mittelfristig- bis langfristige Nutzung als Betreuungsräume möglich ist.

    In Teilbereichen werden die Aussenanlagen neu gestaltet. Die Umstrukturierungen im Bestand, in erster Linie Ausstattungsänderungen und Umnutzungen,erfolgen erst nach Fertigstellung der neuen Mensa.

    Geplante Räumlichkeiten

    • Aufbereitungsküche "Cook&Chill/Cook&Freeze" ca. 60 m² inkl. Lagerräumen, Spülküche, Umkleide und Personal WC
    • Speisebereich ca. 220 m²
    • Mehrzweckraum ca. 66 m²
    • Nebenraum ca. 20 m²
    • Betreuungsraum ca. 65 m²
    • Stuhllager / Materialraum ca. 20-25 m²
    • Neugestaltung der Außenanlagen in Teilbereichen, ca. 1200 m²

    Es wird außerdem geprüft, ob der Mehrzweckraum und der Nebenraum in der derzeitigen Hausmeisterwohnung
    (ca. 100 m²) realisiert werden können und dafür die Hausmeisterwohnung analog im Neubau untergebracht werden kann.

  • Ihr Ansprechpartner zum Projekt

    Julian Knop
    Schulverwaltungsamt
    ​Telefon: (0711) 216-88123
    E-Mail: julian.knop@stuttgart.de

    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Schulverwaltungsamt
    Hauptstätter Straße 79
    70178 Stuttgart

  • Ihre Ansprechpartner für allgemeine Fragen zum Beteiligungsportal

    Melanie Buck
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91806
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Jan Minges
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91813
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Oliver Seibold
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91806
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Abteilung Kommunikation
    Rathauspassage 2
    70173 Stuttgart​